Artenreiche Waldbiotope

Allein in Deutschland sind 285.000 ha Wald abgestorben.

Trockenheit und Borkenkäfer haben allen voran den Fichtenwald zerstört. Aufnahme Westerwald 2021

Es geht jetzt darum abgestorbene Waldflächen wieder zu gesunden Laub-Mischwäldern mit Zukunftsbäumen aufzuforsten. Die Esskastanie könnte auf vielen Standorten eine wichtige Rolle übernehmen. 

So sollen sich die von uns erworbenen Waldflächen entwickeln:

Naturverjüngung Westerwald 2020

 

Artenreicher Buchen-Eichen-Mischwald Siebengebirge 2020

 

Vielgliedrige Wald-Obstbaumwiesen-Gesellschaft, Siebengebirge 2020

 

Wie wirkt Deine Spende?

  • Mit Deiner Spende unterstützt Du das Ziel tote Waldflächen deutschlandweit aus Privatbesitz zu kaufen.
  • Abgestorbene Flächen werden von uns neu bepflanzen oder als Naturverjüngung gepflegt und in stabile und artenreiche Waldbiotope umgewandelt.
  • Mit dem Erwerb wollen wir ein Paradigmenwechsel sicherstellen: Raus aus der gewinnorientierten Forstwirtschaft, hin zu einem Waldpflegkonzept, das sich an Gemeinwohlaufgaben orientiert: Erosionsschutz, Grundwasserschutz, hohe Biodiversität und Artenschutz, saubere Luft und Einbindung von CO2 , sowie standortgerechte Auswahl der Baumarten.
  • Der Wald dient uns allen als Naherholungsgebiet, als Kraftquelle und als Ort der Ruhe!

Mit Deiner Spende pflanzen wir hier neue Jungbäume 

pastedGraphic_5.png

  • Dein Geld kommt an: Wir garantieren, dass 93% Deiner Spende direkt in die Aufforstung investiert wird. Nur 7% werden für Büro und Verwaltung ausgegeben.
  • Für alle Spenden über 100,-€ erhältst Du zum Jahresende eine Spendenbescheinigung.

Spendenkonto
Stichwort: Aufforstung Deutschland

GLS-Gemeinschaftsbank eG

IBAN: DE75 4306 0967 1100 1789 00

BIC: GENODEM1GLS

 

Oder über PayPal

Stichwort: Aufforstung Deutschland

 

Zurück zu: Alle Projekte